geglücktes Grün…

Endlich ist es fertig…mein Shirt aus Baumwollgarn im Fallmaschenmuster!

Leider war es mir irgendwie nicht möglich weder drinnen noch draußen gescheite Fotos hin zu kriegen, auf denen man die Farbe so RICHTIG gut erkennen kann, aber dazu habe ich nochmal das Bild vom Anfang des Projektes mit angestellt, da die Farbe dem am nächsten kommt…20150831_182832

Gebraucht habe ich schätzungsweise 300g Baumwollgarn (leider habe ich die Aufzeichnungen dazu verschlampt *möff*) und habe die Bündchen mit 4er sowie den Rest mit 4,5er Nadeln gestrickt. Der Halsausschnitt ist noch einmal mit festen Maschen umhäkelt, da der Abschluss so nicht ganz so gut aussah…

20150831_183135

leider habe ich es noch nicht geschafft das Shirt zu waschen und zu spannen, deswegen gibt es noch kein Tragefoto, aber eine erste Anprobe hat ergeben, dass es schon gut passt. Ich hoffe nur, dass es noch etwas länger wird…in dem Zusammenhang bin ich dann auch froh, dass ich nicht die kleinste Größe gestrickt habe, sondern lieber ein paar Maschen mehr aufgenommen habe…

IMG_20150806_231519

die Anleitung an sich habe ich ein kleiiiiiines bisschen abgeändert, denn man sollte eigentlich die Armbündchen extra stricken und dann später erst annähen und in dem Zusammenhang dann auch erst die Schulternähte schließen. Ich habe bei meiner Version die Schulternähte unsichtbar mit dem Maschenstich geschlossen und dann gleichmäßig aus den Seitenteilen die Maschen für die Ärmelbündchen aufgenommen und direkt angestrickt dazu habe ich die Maschenanzahl von 66 auf 70 erhöht und ich finde, dass das irgendwie besser aussieht…mehr wie „aus einem Guss“ ^^

Schade, dass der Sommer nun endgültig vorbei sein soll, aber vielleicht kann ich das Shirt noch mit einem „Unterzieher“ tragen…ohne was drunter wäre es wegen der Fallmaschen eh etwas zu durchsichtig *hüstel*

Verlinkt beim Creadienstag, Häkelline

Advertisements

8 Gedanken zu “geglücktes Grün…

  1. Wollt‘ grad sagen… die Farbe auf dem Bild von neulich sah ja ganz anders aus 😉 . Sieht schön aus, ich kann es mir gut vorstellen über einem engen schwarzen Shirt (und mit ner langen Kette – aber das ist vielleicht nicht so dein Stil?) :).

    Gefällt mir

    • Ich weiß auch nicht…bei der Farbe kriege ich es einfach nicht gut hin das ganze halbwegs realistisch zu fotografieren und jetzt ist das Wetter so mies, dass ich nichtmal rausgehen kann (es regnet in Strömen -___-) – aber danke. Das mit dem schwarzen Shirt werde ich wohl so machen…die Kette lasse ich dann aber weg, denn wie du sagst – das ist nicht ganz so meins 😉

      Gefällt mir

  2. das Teil ist schön geworden
    und mir kommt das sehr bekannt vor, Anleitungen beim Stricken zu ändern
    ich gehöre auch zu den „Bündchen-Dranstrickerinnen“, weil ich Nähte da einfach unschön finde

    lieben Gruß
    Uta

    Gefällt mir

    • Dankeschön! Ich hasse es Strickteile zusammen zu nähen. Ich kann das auch nicht besonders gut, weswegen ich oft improvisiere und versuche das irgendwie zu umgehen 🙂 LG, PI

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s